Navigation

Call for Papers: Internationales Kolloquium “Zwischen Ritus und Mythos: Karneval in der europäischen Kultur” (Florenz)

Das internationale Kolloquium “Zwischen Ritus und Mythos: Karneval in der europäischen Kultur” wird von Doktoranden des internationalen Graduiertenkollegs “Europäische Gründungsmythen in Literatur, Kunst und Musik” organisiert und findet am 16. und 17. November 2020 in Florenz statt. Alle Disziplinen der Geisteswissenschaften sind ausdrücklich gefragt, Beiträge sind auf Deutsch, Italienisch oder Französisch einzureichen.

Beitragsvorschläge können in Form eines kurzen abstracts an die folgende Adresse bis zum 1. Juni 2020 gesendet werden: callcarnevale2020@gmail.com.

Die ausgewählten Vorträge müssen daraufhin bis zum 31. August 2020 eingeschickt werden, um im peer review Verfahren für die Veröffentlichung in der Zeitschrift LEA – Lingue e Letterature d’Oriente e d’Occidente im Dezember 2020 bestätigt zu werden.

Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite der Veranstaltung und auf dem Flyer (DE / IT / FR).