Navigation

DFG-geförderte NGS-Kompetenzzentren und Forschung zum Coronavirus

Die von der DFG geförderten „Next Generation Sequencing (NGS)-Kompetenzzentren“ forschen als Teil der Covid-19-Omics-Initiative an SARS-CoV-2. Sie bringen ihre Möglichkeiten der Sequenzierung in die Bemühungen ein, das Virus besser zu verstehen. Dem Netzwerk gehören bislang 16 deutsche Institutionen an – weitere Akteure, auch aus dem europäischen Ausland sind willkommen.

Die vollständige Pressemitteilung finden Sie hier.