Navigation

Die Junge Akademie sucht 10 für 2021: Bewerbung als neues Mitglied bis 16. November 2020 möglich

Nachwuchswissenschaftler*innen und –künstler*innen können sich bis zum 16. November 2020 an der Jungen Akademie bewerben. Für die Zuwahl 2021 bewerben können sich engagierte und exzellente junge Wissenschaftler*innen und Künstler*innen. Die Bewerber*innen sollten für die gemeinsamen Projekte an der Schnittstelle von Wissenschaft, Kunst, Gesellschaft und Politik Freude an interdisziplinärer Arbeit mitbringen.

Die Mitglieder der Jungen Akademie kommen aus verschiedenen Fachrichtungen – von den Geistes- und Sozialwissenschaften über die Natur- und Ingenieurwissenschaften bis hin zu den Künsten. Sie werden für die Dauer von fünf Jahren gewählt. In verschiedenen AGs und Projekten arbeiten sie gemeinsam an interdisziplinären Themen und Fragestellungen. Hierfür verfügen sie über einen Forschungsetat sowie ein persönliches Budget, das für die individuelle Förderung verwendet werden kann.

Termine im Überblick:
Bewerbungsfrist: 16.11.2020
Auswahlgespräche: vrs. 18. und 19.02.2021 in Berlin
Festveranstaltung und Aufnahme der neuen Mitglieder: 5. Juni 2021 in Berlin

Weitere Informationen finden Sie auf der Website.