Navigation

Neues DFG-Informationsportal „GEPRIS Historisch“ online

Mit „GEPRIS Historisch“ bietet die DFG ab sofort ein umfangreiches Informationsportal, das die Geschichte der DFG und über diese auch die der Wissenschaften zwischen 1920 und 1945 zugänglich macht. Das Onlineangebot umfasst etwa 50 000 bewilligte und abgelehnte Anträge an die 1920 gegründete „Notgemeinschaft der Deutschen Wissenschaft“ und ihre Nachfolgeorganisation, die DFG. Das Portal basiert auf den DFG-geförderten Arbeiten einer Forschungsgruppe zur Geschichte der DFG, in denen von 2006 bis 2012 rund 7000 Akten ausgewertet wurden. Diese wurden umfangreich ergänzt. Zusätzlich ordnen 13 Themenseiten die Förderanträge in die geschichtlichen Rahmenbedingungen ein.

Hier geht es zur vollständigen Pressemitteilung und „GEPRIS Historisch“.