Navigation

Sommerkurs 2021 der Klassik Stiftung Weimar für junge Wissenschaftler*innen

Die Klassik Stiftung Weimar veranstaltet seit 2010 zusammen mit der Friedrich-Schiller-Universität Jena internationale Sommerkurse, um jungen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern die Möglichkeit zu eröffnen, sich gemeinsam mit einer renommierten Forschungspersönlichkeit intensiv mit einem zentralen geisteswissenschaftlichen Thema auseinanderzusetzen. Durch die Verbindung der kulturellen Überlieferungen und Sammlungen Weimars mit Fragen und Theorien der Gegenwart entsteht ein einzigartiger Ort des Austauschs. Für die Leitung des diesjährigen Sommerkurses konnte Prof. Dr. Eva Geulen (Leibniz-Zentrum für Literatur-und Kulturforschung, Berlin) gewonnen werden. Das Thema des Sommerkurses lautet: „Was war die ‚ganze‘ Natur. Von Herder bis Haraway“.

Der Sommerkurs findet vom 29. August bis 3. September 2021 statt. Anmeldefrist ist der 30. Juni 2021.

Weitere Informationen zum Sommerkurs, dem Bewerbungsverfahren und den Teilnahmebedingungen finden Sie hier:
https://www.klassik-stiftung.de/forschung/forschungsaktivitaeten/weiterbildung/sommerkurs/