Navigation

Dissertationsveröffentlichung in der Reihe promotion des Verlags Barbara Budrich

Seit 2005 schreibt der Verlag Barbara Budrich den Dissertationswettbewerb promotion aus. Eine von einer Fachjury ausgewählte Arbeit gewinnt die kostenlose Veröffentlichung in der Reihe promotion im Verlag Barbara Budrich.

Die Dissertation muss

  • aus einem der fünf Fachbereiche des Verlags  (Erziehungswissenschaft, Gender Studies, Politikwissenschaft, Soziale Arbeit, Soziologie) stammen,
  • im Laufe von 12 Monaten vor dem Ablauf der Einsendefrist abgeschlossen worden sein,
  • deutsch– oder englischsprachig und an einer deutschsprachigen Hochschule angenommen worden sein,
  • noch nicht veröffentlicht (auch nicht digital) sein und alle Rechte müssen bei dem*der Autor*in liegen,
  • mindestens mit „magna cum laude“ bewertet worden sein.

Promovend*innen können die Dissertation bis 31. August 2022 einreichen.

Weitere Informationen können Sie hier finden.