Young Academics at FAU

Blog des Graduiertenzentrums

Inhalt

Jahrestagung des Netzwerks Forschungs- und Transfermanagement e.V. 2019: Nature Research

Die wissenschaftlichen Fachjournale aus dem Hause Nature Research haben weltweit eine exzellente Reputation. Mit ihren akademischen Partnern kooperieren sie außerdem auf vielfältige Weise: Nature Conferences, Nature Masterclasses, Nature Research Editing Services und weitere Dienstleistungen werden international nachgefragt.

Im Rahmen einer Zusammenarbeit werden Sie dabei unterstützt, wichtige Forschungsergebnisse und -vorhaben zu kommunizieren, Ihre Institution in der wissenschaftlichen Welt zu profilieren und Ihren Forschern alle Kenntnisse zur hochrangigen Veröffentlichung ihrer Arbeiten zu vermitteln.

Als Teilnehmer der Jahrestagung werden Ihnen exklusive Rabatte angeboten:

  • Ihre Forscher erhalten einen Preisnachlass von 10% auf Nature Research Editing Services. Diese Services unterstützen jedes Jahr Tausende von Forschern individuell dabei, die Qualität ihrer wissenschaftlichen Veröffentlichungen und Forschungsanträge zu erhöhen.
  • Erhalten Sie 5% Rabatt auf eine Nature Masterclass subscription für Ihre gesamte Institution. Dieser Kurs wird von Nature Redakteuren geleitet und führt Forscher durch den gesamten Veröffentlichungsprozess, vom Verfassen einer Arbeit bis zur Veröffenltichung.

Nature Research lädt Sie herzlich ein, am Donnerstag, dem 14. März um 11.50 Uhr an dem Vortrag teilzunehmen.

Die Jahrestagung der Forschungs- und TransfermanagerInnen wird am 14. und 15. März 2019 an der Universität Potsdam auf dem Campus Griebnitzsee stattfinden. Sie wird von der UP Transfer GmbH an der Universität Potsdam durchgeführt.

Weitere Informationen finden Sie unter https://www.fortrama.net/jahrestagung/jahrestagung-2019/

32. International Conference on Vaccines and Immunization

The Organizing Committee of the Vaccines Conference would like to welcome you to 32nd International Conference on Vaccines and Immunization (Vaccines Summit 2019), as a Speaker during March 21-22, 2019 at Rome, Italy. The main theme of the conference is „Highlights of latest technologies and innovations in Vaccines and Immunization“, which covers a wide range of important sessions from basic research to innovations in the area of vaccines and immunization.

The conference will definitely present you an unforgettable experience in exploring new chances.

The conference will take place during March 21-22, 2019 | Rome, Italy.

For more details visit their website: Vaccines Conference

cotutelle de thèse: Die deutsch-französische Doppelpromotion!

Der Fachbereich Rechtswissenschaften, in Kooperation mit der deutsch-französischen Hochschule (DFH), lädt Sie herzlich zu einem Vortrag zur cotutelle de thèse, der deutsch-französischen Doppelpromotion, ein.

Der Vortrag bietet Informationen zum cotutelle-Verfahren ebenso wie zu Finanzierungsmöglichkeiten eines solchen Projekts.
Alle an einem Doppelpromotionsverfahren Interessierten sind herzlich willkommen!

Die Veranstaltung findet am 12. März 2019, im Senatssaal des Kollegienhauses statt.

Weitere Details finden Sie unter https://www.jura.rw.fau.de/events/die-deutsch-franzoesische-doppelpromotion-cotutelle-de-these/

Open Access Publikationsfond 2019

Die Förderkriterien hinsichtlich Qualitätssicherungsverfahren oder Kostenobergrenzen sind unverändert zu den Vorjahren. Es ist jedoch zu beachten, dass bereits seit Mai 2018 bei jeder Förderung eine Eigenbeteiligung in Höhe von 25% des Bruttobetrags nötig ist. Diese kann jedoch aus vorhandenen Mitteln, etwa des Instituts oder Departments bezahlt werden und muss nicht zwingend privat refinanziert werden. Für Details siehe.

NEU:  „Read & Publish“-Vereinbarungen, bieten die Möglichkeit, kostenfrei oder stark reduziert in subskriptionspflichtigen Abonnement-Zeitschriften Open Access zu publizieren. Mehr Informationen finden Sie hier.

NEU: für die Lehre an der FAU gibt es ebenfalls ein Unterstützungsangebot für Open Educational Resources (OER), also frei zugängliche und nachnutzbare Lehr- und Bildungsressourcen. Die entsprechenden Lehrmaterialien können auf StudOn publiziert werden. Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Vorgehen ist im folgenden Beitrag von »FAU aktuell« zu finden (Abschnitt „Eine kurze Anleitung in Bildern“).

Kontakte bei Fragen rund um Open Science:

XV International UNESCO Forum-Contest of Student and Young Researchers: Topical Issues of Rational Use of Natural Resources

The 15 International Forum-Contest of students and young researchers „Topical Issues of Rational Use of Natural Resources“ under the auspices of UNESCO, dedicated to the International Year of the Periodic Table of Chemical Elements will take place 13-17 May 2019 at Saint-Petersburg Mining University. Participation in the Forum-Contest is a uni􀌍ue opportunity to make a speech to the audience which represents 20 countries, to meet with the representatives of government institutions and representatives from academia and business, to meet potential partners and share the ideas with junior scientists from other countries.

Nutzen Sie die Lernräume des Learning Lab in der Henkestrasse, Erlangen!

Ab sofort stehen die Lernräume des Learning Lab in der Henkestraße 91 (91052 Erlangen, 1. Stock, Haus 8, 1.276, www.learninglab.fau.de) allen Studierenden und Promovierenden der FAU zur Verfügung!

Besonders die Promovierenden möchten wir hiermit herzlichst einladen, die Räume zum Arbeiten und für gemeinsame (interne) Doktorandentreffen zu nutzen – hier lassen sich Vorträge und Präsentationen bestens via Beamer üben; Flipchart, Whiteboard und Pinnwände dürfen natürlich auch genutzt werden. Mittlerweile sorgen Pflanzen für eine entspannte Lernatmosphäre und künftig werden zwei weitere Sofas die Wohlfühlatmosphäre abrunden!

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Dorothée Antos M.A. vom QuiS – Learning Lab gerne zur Verfügung:

Institut für Lern-Innovation (ILI)
Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg
Henkestraße 91, 91052 Erlangen
Tel.: +49 (0) 9131 85-23466

Jetzt teilnehmen: Nacaps (National Academics Panel Study) ist eine neue Längsschnittstudie über Promovierende und Promovierte

Im Februar startet die erste umfangreiche Längsschnittstudie zu den Werdegängen von Promovierenden und Promovierten. In regelmäßigen Abständen befragt Nacaps bundesweit Promovierende und Promovierte zu ihren Promotionsbedingungen, Karriereabsichten und Karriereverläufen sowie zu ihren allgemeinen Lebensbedingungen. Die FAU ist bei dieser Studie Partner-Uni und des DZHW.

Die Website www.nacaps.de bietet einen großen Bereich, der sich an Promovierende richtet und für eine Teilnahme an der Befragung im Februar wirbt (https://www.nacaps.de/teilnahme). Außerdem ist die Seite nun auch vollständig auf Englisch verfügbar. Neuste Informationn gibt es auch über Twitter: https://twitter.com/Nacaps_Panel.

Sie werden noch im Februar/März als Zielgruppe direkt von uns angeschrieben! Verstehen sie diesen Blog zunächst als Vorankündigung.

Brown Bag Break am 23. Januar 2019 in den Räumen der Lernbrücke am Fachbereich Rechtswissenschaften

Hungrig? Interessiert am Netzwerken mit anderen Nachwuchswissenschaftlern der FAU? Dann haben wir die passende Veranstaltung für Sie:

Brown Bag Break am 23. Januar, 12:00 bis 14:00 Uhr
in den Räumen der Lernbrücke am Fachbereich Rechtswissenschaften (Schillerstr. 1, 91054 Erlangen).

Lernen Sie Forschende unterschiedlicher Disziplinen und Nationen kennen, informieren Sie sich über Möglichkeiten der Forschungsunterstützung und verbringen Sie eine inspirierende Pause mit leckeren Brown Bags und Gesprächen in ungezwungener Atmosphäre. Im Fokus steht dieses Mal das Thema „Law Slam“ (Veranstaltungssprache Englisch). Das genaue Programm finden Sie auf der zugehörigen Homepage.

Eine Anmeldung ist erwünscht: Melden Sie sich über das FAU Alumni-Portal (Startseite > Veranstaltungen > Brown Bag Break) an.

Registrieren Sie sich kostenlos auf unserer Netzwerk-Plattform für aktuelle und ehemalige Angehörige der FAU und profitieren Sie von vielen Vorteilen für Mitglieder: https://www.fau.de/alumni/das-fau-netzwerk/benefits-fuer-mitglieder/

++++++++++++++++++++

Hungry? Curious about networking with other young researchers at FAU? This is the perfect event for you:

Brown Bag Break on January 23rd, 12 to 2 p.m.
at Juridicum (Lernbrücke) at the School of Law, (Schillerstr. 1, 91054 Erlangen).

Get to know researchers of different disciplines and nationalities, learn about the possibilities of research support, and have a nice break with delicious brown bags and career-relevant talks in a casual atmosphere. The topic of this event: “Law Slam” (event language English). More programme details are on the homepage.

Please sign up: Register for free via the FAU Alumni-Portal (Home > Events > Brown Bag Break) and benefit from many advantages for members: https://www.fau.eu/alumni/the-fau-network/benefit-from-the-network/

FAU Digital Tech Academy Workshop – 31.01.2019 at ZOLLHOF

The FAU Digital Tech Academy invites all interested parties of the Digital Tech Fellows program to a very first networking and innovation workshop. The workshop aims to provide participants with the opportunity to delve deeper into the fields of entrepreneurship and digitization.

When:  31.01.2019, 5pm – 7:30pm
Where: ZOLLHOF – Tech Incubator, Kohlenhofstraße 60, 90443 Nuremberg

The discovery of opportunities is an important part of the entrepreneurial journey.
How do you come up with ideas that you can later turn into a startup?

In the Digital Tech Academy’s Creativity and Ideation Workshop participants will explore how they can enhance their potentials to create novel ideas. Besides learning new creativity techniques and developing new ideas, the main goal of this event is to meet like-minded people with an interest in innovation and entrepreneurship from different disciplines. Exchange your thoughts and discuss your ideas. Expand your network you might find the perfect co-founder for a potential future startup or a team member for a joint project.  Additionally, you will also get to know the FAU Digital Tech Academy a little better.

Sign up for free via eventbrite: https://www.eventbrite.de/e/digital-tech-academy-creativity-and-ideation-workshop-tickets-53251520732.

Agenda
  • 05:00pm – 06:30pm : Workshop
  • 06:30pm – 07:30pm: Time for exchange with pizza and drinks