Campusmanagement

Campusmanagement an der FAU

Inhalt

Wartungsankündigung mein campus für 8. Mai 2019

Aufgrund von Wartungsarbeiten an mein campus und der dahinterliegenden Datenbank wird das mein campus Portal sowie die Prüfungsverwaltungssoftware POS am Mittwoch, den 08. Mai 2019 zwischen 15.00 und 18.00 Uhr nicht zur Verfügung stehen.

Eine entsprechende Wartungsmeldung wurde auch auf dem mein campus Portal platziert.

Wir bitten um Ihr Verständnis.

 

Vergabe des Oskar-Karl-Forster-Stipendiums im Sommersemester 2019

Aus dem Oskar-Karl-Forster-Stipendium-Fonds werden an begabte und bedürftige Studierende einmalige Beihilfen zur Beschaffung von Büchern oder sonstiger Lernmittel von mindestens 100 Euro bis maximal 500 Euro sowie ein Zuschuss zu den Druckko¬sten von Dissertationen für Promotionsstudierende vergeben. Für die Gewährung des Zuschusses zu den Druckkosten dürfen die laufenden monatlichen Einkünfte nicht höher sein als derzeit 1.750 Euro netto.

Das Stipendium wird ausschließlich an immatrikulierte und nicht beurlaubte Studierende der FAU Erlangen-Nürnberg im Rahmen der Regelstudienzeit vergeben.

Voraussetzungen für Studierende die nicht promovieren, sind:

  • Die Immatrikulation in einem höheren Fachsemester (mind. 2. FS) in einem grundständigen Studiengang (Lehramt, Bachelor, Staatsexamen), Masterstudierende können sich ab dem 1. Fachsemester bewerben.
  • Antragsteller/innen müssen bedürftig sein. Die Bedürftigkeit wird nachgewiesen durch Leistungen nach BAFöG (BAFöG-Bescheid) oder wenn das laufende Nettoeinkommen der Unterhaltsverpflichteten monatlich nicht höher ist als der doppelte Freibetrag nach BAFöG (Vorlage von glaubhaften Nachweisen).
  • Ein/e Hochschullehrer/in muss bestätigen, dass die aufgeführten anzuschaffenden Bücher und Lernmittel für das Studium erforderlich sind und der bisherige Studienverlauf ordnungsgemäß erfolgt ist.

Voraussetzungen für den Druckkostenzuschuss an Promovierende sind:

  • Die laufenden monatlichen Einkünfte dürfen nicht höher sein als derzeit 1.750 Euro netto.
  • Stellungnahme und Befürwortung der Betreuerin/des Betreuers der Dissertation zur Gewährung des Zuschusses
  • Angabe der voraussichtlichen Höhe der Druckkosten mit entsprechendem Nachweis (z.B. Kostenvoranschlag).
  • Nachweis der Einschreibung an der FAU durch eine aktuelle Immatrikulationsbescheinigung

Das Stipendium wird grundsätzlich mit der Wirkung für die Zukunft gewährt. Somit werden bei Ausschreibung zum Sommersemester gekaufte Bücher und Lernmittel, die nach dem 1. April angeschafft wurden, akzeptiert. Soweit diese im Antrag vorher aufgeführt wurden. Dies gilt auch für den Nachweis der Druckkosten für eine Dissertation.

Die Bewerbungsfrist für das Sommersemester beginnt am 15. April und endet mit Ablauf des 15. August.

Die Bewerbung erfolgt im Sommersemester 2019 letztmalig mit Papierantrag (PDF), der bei der Stipendienstelle einzureichen ist.

Wir suchen nochmals Verstärkung

Wir sucht zur Unterstützung des SOP-Einführungsprojektes eine studentische Hilfskraft!

Deine Aufgaben:

  • Unterstützung bei der Konfiguration des Systems „SOP“/Mobility Online (Software zur Verwaltung der Auslandsaufenthalte von Studierenden)
  • Erstellung von Serienbriefen und Dokumentvorlagen
  • Konfiguration von Bewerbungsformularen
  • Dokumentations- und Recherchetätigkeiten

Diese Kenntnisse solltest Du mitbringen:

  • Sicherer Umgang mit MS Office (Word, Excel)
  • Grundkenntnisse der Erstellung von Serienbriefen
  • Lernbereitschaft
  • eigenständige Erfassung komplexer Sachverhalte und selbstständiges Erarbeiten von Lösungen

Wir bieten Dir die Chance,

  • einen Blick hinter die Kulissen des Campus Management-Systems der FAU zu werfen
  • praktische Erfahrungen zu sammeln
  • mit netten Kollegen in einem abwechslungsreichen Betätigungsfeld zu arbeiten.

Nähere Auskünfte bei bzw. Bewerbung (mit tabellarischem Lebenslauf) an:

Referat Campusmanagement (L7)
Andrea Grimm, andrea.grimm@fau.de
Telefon: (09131) 85-29017

Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch

Das Team von „mein campus“ und „campo“ verabschiedet sich mit dem morgigen Tag in die Weihnachtspause! Durch die Betriebsschließung der Universität wird unser Team vom 24. Dezember 2018 bis einschließlich 06. Januar 2019 nicht erreichbar sein.

Anfragen, die per Mail an den mein campus-Support oder den campo-Support gestellt werden, werden erst wieder ab dem 07. Januar 2019 bearbeitet.

Wir wünschen all unseren Kunden – den Studierenden, Lehrenden sowie Verwaltungsmitarbeitern – ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch!

Auf Wiedersehen, -lesen und -hören im neuen Jahr 2019!

Wartung von „mein campus“ am 19. Juni 2018 von 16-18 Uhr

Aufgrund von einzuspielenden Updates und Hotfixes wird am kommenden Dienstag, den 19. Juni 2018 mein campus im Zeitraum von 16.00 Uhr bis 18.00 Uhr nicht zur Verfügung stehen.

Wir bitten um Ihr Verständnis für den Ausfall!

Eine entsprechende Wartungsmeldung direkt auf dem Portal kündigt die Wartung an und wird nach Abschluss der Wartungsarbeiten entfernt.

Kurzfristige Wartung von campo / mein campus am 04.08.2017, 14:15-14.30 Uhr

Aufgrund einer kurzfristigen Wartung zur Behebung einer Sicherheitslücke wird am Freitag, den 4. August 2017

  • campo im Zeitraum von 14.00 Uhr bis 14.15 Uhr und
  • mein campus im Zeitraum von 14.15 Uhr bis 14:30 Uhr

nicht zur Verfügung stehen.

Sobald die Wartungsarbeiten abgeschlossen sind, wird die Wartungsmeldung auf den beiden Portalen entfernt. Wir hoffen auf Ihr Verständnis für den kurzfristig angekündigten Ausfall!

mein campus: Wartung am 24. September 2015 abgeschlossen

Update: Die Wartungsarbeiten wurden erfolgreich abgeschlossen, das Portal steht Ihnen wieder zur Verfügung!

Aufgrund von Wartungsarbeiten an der Datenbank wird das mein campus-Portal am Donnerstag, 24. September 2015 zwischen 15:00 Uhr und 18:00 Uhr nicht zur Verfügung stehen. 

Ein Hinweis auf der Startseite weist auf die Wartung hin. Dieser wird nach Abschluss der Arbeiten entfernt.

Wir bitten um Ihr Verständnis!