Navigation

Bewerbung nur noch bis 07.08.2020: schnell-digital!-Lehrpreis ALEX 2020 der FAU

Als klar wurde, dass es kein Sommersemester 2020 mit regulärer Präsenzlehre an der FAU geben würde, musste alles schnell gehen. Und es ging auch schnell: dank des großen Engagements der Lehrenden und vieler Helfer*innen ist es gelungen, die Lehrveranstaltungen der Universität in sehr kurzer Zeit in einem großen Umfang auf Online-Angebote umzustellen.

Bemerkenswert war nicht nur die Schnelligkeit und die große Zahl der entstandenen Angebote, sondern auch deren Qualität sowie die Zusammenarbeit der verschiedensten Stellen und Akteur*innen. Die FAU möchte nun das Engagement ihrer Lehrenden besonders würdigen und die besten Ansätze mit dem Lehrpreis „Alex 2020“ prämieren.

In sechs verschiedenen Kategorien werden Best Practice-Beispiele für die digitale Lehre mit einem Preisgeld von jeweils 2000 bzw. 1000 Euro ausgezeichnet. Bewerben können sich alle Lehrenden oder Organisationseinheiten der FAU, die im Sommersemester 2020 ihre Lehre umgestellt haben. In der Kategorie „Students‘ Choice Award“ sind zudem die Studierenden aufgerufen, gelungene Lehrangebote zur Prämierung vorzuschlagen.

Bewerben Sie sich bis zum 07.08.2020 mit Ihrer Lehrveranstaltung für den ALEX-Lehrpreis 2020! Auf der StudOn-Seite finden Sie alle Informationen.