Navigation

Die FAU erhält den Henriette Herz-Preis für Recruitingprogramm FAUattract!

Die besten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus dem Ausland an die eigene Universität holen – welche Einrichtung möchte das nicht? Die Herausforderung: Geeignete exzellente Kandidatinnen und Kandidaten zu identifizieren – und sie von den eigenen Qualitäten zu überzeugen. Die FAU hat mit FAUattract ein System entwickelt, das einen Lösungsansatz für genau diese beiden Fragen bietet. Für das Konzept hat die Alexander von Humboldt-Stiftung die Universität nun mit dem Henriette Herz-Preis in Höhe von 125.000 Euro ausgezeichnet.

Hier geht es zu den vollständigen Pressemitteilungen: FAU Erlangen-Nürnberg, Alexander von Humboldt-Stiftung.