Navigation

Life Sciences Bridge Award 2021 (Aventis Foundation)

Seit 2019 vergibt die Aventis Foundation jährlich ihren mit je 100.000 Euro dotierten „Life Sciences Bridge Award“ an drei junge Wissenschaftler*innen aus den Lebenswissenschaften, um sie gezielt auf ihrem Karriereweg zu einer Hochschulprofessur zu unterstützen. Ausgezeichnet werden promovierte oder habilitierte Wissenschaftler*innen, Qualifikations- und Tenure Track-Professor*innen oder Gruppenleiter*innen, die eine akademische Karriere anstreben, noch keine unbefristete Professur innehaben und im Bereich der Biochemie, Biologie, Chemie, Medizin oder Pharmazie tätig sind.

Die Applikation erfolgt als Selbstbewerbung. Nähere Angaben zum Preis, den Teilnahmevoraussetzungen und Bewertungskriterien sind unter www.bridge.aventis-foundation.org zu finden. Die Bewerbungsphase läuft vom 31.03.-31.05.2021. Die Bekanntgabe der Preisträger und die Preisvergabe werden voraussichtlich im Oktober 2021 stattfinden.