Campusmanagement

Campusmanagement an der FAU

Inhalt

Wir suchen nochmals Verstärkung

Wir sucht zur Unterstützung des SOP-Einführungsprojektes eine studentische Hilfskraft!

Deine Aufgaben:

  • Unterstützung bei der Konfiguration des Systems „SOP“/Mobility Online (Software zur Verwaltung der Auslandsaufenthalte von Studierenden)
  • Erstellung von Serienbriefen und Dokumentvorlagen
  • Konfiguration von Bewerbungsformularen
  • Dokumentations- und Recherchetätigkeiten

Diese Kenntnisse solltest Du mitbringen:

  • Sicherer Umgang mit MS Office (Word, Excel)
  • Grundkenntnisse der Erstellung von Serienbriefen
  • Lernbereitschaft
  • eigenständige Erfassung komplexer Sachverhalte und selbstständiges Erarbeiten von Lösungen

Wir bieten Dir die Chance,

  • einen Blick hinter die Kulissen des Campus Management-Systems der FAU zu werfen
  • praktische Erfahrungen zu sammeln
  • mit netten Kollegen in einem abwechslungsreichen Betätigungsfeld zu arbeiten.

Nähere Auskünfte bei bzw. Bewerbung (mit tabellarischem Lebenslauf) an:

Referat Campusmanagement (L7)
Andrea Grimm, andrea.grimm@fau.de
Telefon: (09131) 85-29017

Welcome Back!

Auch im November gibt es wieder eine erfreuliche Meldung aus dem Campusmanagement-Team: Sonja Strübe, die zuletzt einige Monate in Elternzeit war, ist seit dem ersten November voller Tatendrang zurück im Referat. Karibisches Flair hat sie auch gleich in Form einer ca. 1,40 Meter hohen Palme mitgebracht, was natürlich äußerst praktisch ist für die anstehende kalte Jahreszeit. Sonjas Einsatzgebiet ist die Veranstaltungsverwaltung in HISinOne und damit auch die Datenmigration von Lehrveranstaltungsdaten vom „alten“ meincampus-System nach campo.

Neue (alte) Mitarbeiterin:

  • Sonja Strübe: HISinOne, Teilprojekt EXA, Veranstaltungsverwaltung

Wir freuen uns sehr, dass Sonja wieder da ist und wünschen ihr viel Spaß bei der Arbeit!

Herzlich willkommen im Team!

Wir freuen uns sehr eine weitere neue Mitarbeiterin im Referat wilkommen zu heißen! Seit vergangener Woche ist Maya Ivanova Teil des L7-Teams und wird im Rahmen des HSinOne-Projekts im Bereich „Business Intelligence“ tätig sein.

Die HISinOne-Business-Intelligence unterstützt das Campusmanagement und wird durch eine hochschulspezifische Kosten- und Leistungsrechnung ergänzt. Sie bietet eine Vielzahl von Auswertungsmöglichkeiten, insbesondere für Fakultäten, Hochschulleitung und -verwaltung, aber auch für Studierende. Sie ist in der Lage die Datenbestände aus HIS-GX-Modulen, aus HISinOne sowie aus HIS-fremden Systemem auszuwerten.

Neue Mitarbeiterin:

  • Maya Ivanova: HISinOne, Business Intelligence

Wir wünschen Maya einen guten Start, ein rasches Eingewöhnen, eine erfolgreiche Einarbeitung — und vor allem: viel Spaß bei der Arbeit!

Erweiterung des Campusmanagement-Teams

Das Campusmanagement-Team ist seit dem 1. April 2018 weiter gewachsen. Wir freuen uns sehr vier neue Mitarbeiter/innen willkommen zu heißen, welche bei der Umsetzung vom HISinOne-Teilprojektschritt „EXA“ mitwirken werden. Mit Simone Wack als Leiterin des EXA-Teilprojekts bei L7 werden sich die neuen Mitarbeiter/innen besonders mit der Umstellung der Veranstaltungs- und Prüfungsverwaltung befassen.

Ilija Gets und Christine Höfer sind im Bereich der Prozessmodellierung tätig und setzen sich mit der theoretischen Modellierung von Abläufen und Aktivprozessen sowie der anschließenden Umsetzung bei HISinOne auseinander.

Mit Smita Maradi und Eva-Maria Meier-Feld sind zwei Testerinnen mit an Bord, welche sich im Speziellen mit der Datenmigration von „mein campus“ nach „campo“ beschäftigen.

Neue Mitarbeiter/innen im Überblick:

  • Ilija Gets: HISinOne, Teilprojekt EXA, Prozessmodellierung
  • Christine Höfer: HISinOne, Teilprojekt EXA, Prozessmodellierung
  • Smita Maradi: HISinOne, Teilprojekt EXA, Softwaretest und Datenmigration
  • Eva-Maria Meier-Feld: HISinOne, Teilprojekt EXA, Softwaretest und Datenmigration

Wir wünschen den neuen Kolleginnen und Kollegen einen guten Start bei L7 und freuen uns auf die produktive Zusammenarbeit!

Verzögerungen bei der Bearbeitung von Anfragen

Aufgrund von Personalengpässen kommt es derzeit bei der Bearbeitung von Anfragen zu den Portalen „mein campus“ und „campo“ zu längeren Antwortzeiten als bisher.

Wir bitten Sie daher um ein wenig Geduld, wenn Sie nicht sofort innerhalb eines Tages eine Antwort auf eine Anfrage seitens des Supports erhalten!

Wir suchen studentische Verstärkung

Das Referat Campusmanagement sucht studentische Verstärkung!

Wir suchen für den Bereich der Prozessmodellierung / Auswertungen / Dokumentation (PDF Stellenbeschreibung1) sowie im Bereich der Erstellung von Berichten und Bescheinigungen auf Basis von XML / XSLT und Open Office (PDF Stellenbeschreibung2) jeweils eine(n) studentische(n) Mitarbeiterin/Mitarbeiter.

Interessierte wenden sich bitte an die in den Ausschreibungen angegebenen Ansprechpartner!

Wir freuen uns über zahlreiche Bewerbungen!

Hiwi gesucht – Unterstützung für die Studentenkanzlei benötigt!

Die Studentenkanzlei der Zentralen Universitätsverwaltung (L5) sucht für die Monate August und September eine studentische Hilfskraft zur Unterstützung ihrer Mitarbeiter während der Einschreibephase.

Während des Einschreibezeitraums ist es den Mitarbeitern der Studentenkanzlei nicht möglich, eingehende Anrufe selbst anzunehmen und zu beantworten.. Aufgabe der studentischen Hilfskragt ist daher die Entgegennahme von Anrufen sowie die telefonische Beantwortung von Anfragen von Studierenden. Des Weiteren gehört zum Aufgabengebiet die thematische Sortierung eingehender Mailanfragen sowie die Beantwortung von Standard-Anfragen.

Die Stelle ist mit 20 Stunden pro Woche angesetzt. Arbeitszeiten sind von Montag bis Freitag vormittags, jeweils von 8.30 bis 12.30 Uhr.

Interessenten wenden sich bitte an den Leiter der Studentenkanzlei, Karl Louis (karl.louis@fau.de, 09131 / 85-24042).

L7 sucht Verstärkung!

Das Referat Campusmanagement (L7) der FAU sucht im Rahmen des HISinOne-Einführungsprojektes (campo.fau.de) zwei studentische Hilfskräfte:

Die Aufgabenbereiche:

  • Programmierung von Templates für elektronische Dokumente (z.B. Bescheide / Berichte)
  • Modellierung von Campus-Management-Prozessen

Eingesetzte Technologien:

  • Apache Webserver + Apache Tomcat
  • Relationale Datenbanksysteme SQL (PostgreSQL)
  • HTML, XML, XSLT und XSL-FO
  • Java und JSF
  • UML

Idealerweise verfügst Du bereits über Kenntnisse in einigen der genannten Technologien.

Wir bieten die Chance,

  • praktische Erfahrungen im Umgang mit o.g. Technologien zu sammeln.
  • Kenntnisse in der Programmierung, Konfiguration und Wartung einer Webanwendung zu erlernen bzw. zu vertiefen.
  • Einblicke in alle Bereiche des Student-Lifecycles  und  hinter die Kulissen des Campus Management-Systems der FAU zu werfen.
  • das campo-Einführungsprojekt aktiv mitzugestalten.
  • mit netten Kollegen in einem abwechslungsreichen Betätigungsfeld zu arbeiten.

Stellenbeschreibung

  • Die Stelle ist befristet und es handelt sich um eine Teilzeitstelle, 8-19 h/Woche
  • Arbeitszeit: nach Vereinbarung
  • Beabsichtigte Eingruppierung: TV-L, E2
  • Voraussichtlicher Einstellungstermin: 01.10.2013

Nähere Auskünfte bei bzw. Bewerbung (mit tabellarischem Lebenslauf)  an: Andrea Grimm  (andrea . grimm @ fau . de)

Hiwi-Aushang: Hiwi_HIO_2013

Reorganisation von Campus IT und Einrichtung von L7

Gemeinsam mit der Abteilung L (Lehre und Studium) hat das RRZE ein Review der aktuellen Aufgabenverteilung im Bereich der studentischen Verfahren vorgenommen und beschlossenen zukünftig eine andere Aufteilung zwischen technischer Administration (diese verbleibt beim RRZE), inhaltlicher Verfahrensnutzung (diese verbleibt bei Abt. L der ZUV) und Anpassungs- und Konfigurationsarbeiten, die mit den Oberflächen der Fachverfahren durchgeführt werden können, anzustreben. Diese „Customizing“-Aufgaben übernimmt zukünftig die Fachabteilung selbst, um die bestmögliche Abstimmung zwischen den späteren Nutzern des Programms und denjenigen, die die Programme konfigurieren zu erreichen.

Zu diesem Zweck wurde mit Wirkung seit dem 1. August 2013 ein neues Referat „L7 – Campus Management“ geschaffen, das unter der Leitung von Andrea Grimm für den Bereich des Customizing, des Benutzersupports sowie der Koordination und Durchführung der HISinOne-Einführung an der FAU zuständig ist.

Mit Frau Grimm wechselten noch sechs weitere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des RRZE zum Referat L7:

  • Sebastian Knobloch: Stellv. Referatsleitung, Projektkoordination HISinOne, Studierendenverwaltung, Mobilitätsverwaltung (moveon)
  • Sindy Salow: Prüfungsordnungs-Modellierung, Prüfungsverwaltung
  • Kurt Schneider: Prüfungsordnungs-Modellierung, Prüfungsverwaltung, Bescheiderstellung
  • Stefan Schneider: Studierendenverwaltung, Gebührenverwaltung, Datenlieferungen, Berichtswesen
  • Tobias Vogt: Bewerbung & Zulassung, Masterbewerbung (movein), Bescheiderstellung
  • Simone Wack: Prüfungsordnungs-Modellierung, Prüfungsverwaltung

Die Gruppe Campus-IT am RRZE wird – seit 1. August 2013 – von Stefan Roas geleitet. Zusammen mit Ali Ercin und Thomas Kimpan stellt er die technische Lauffähigkeit sowohl der HIS-GX-Bestandsverfahren als auch der neuen HISinOne-Generation sicher.

Mit dieser Umstrukturierung ist die FAU zukunftssicher aufgestellt und optimal auf die kommenden Anforderungen im Bereich Campusmanagement vorbereitet.