Navigation

Deadline 15.06.2012: Gleichstellungspreis der FAU

Auf Beschluss der Universitätsleitung wird seit 2005 zur Förderung der Gleichstellung von Frauen und Männern einmal jährlich der mit 10.000 Euro dotierte Gleichstellungspreis der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg für ein besonders gelungenes Gleichstellungsprojekt an der Universität vergeben.

Ab diesem Jahr erfolgt ein Ausbau der Gleichstellungspolitik um den Bereich Diversity Management und dementsprechend eine inhaltliche Erweiterung der Statuten des Renate-Wittern-Sterzel-Preises.

Der Preis kann an Mitglieder und/oder Einrichtungen der Friedrich-Alexander-Universität vergeben werden. Das Preisgeld dient der Fortschreibung bestehender oder der Entwicklung neuer Aktivitäten bzw. als Anschubfinanzierung neuer Projekte im Bereich Gender und Diversity an der Friedrich-Alexander-Universität.

Die Frist für die Preisvorschläge oder Bewerbungen läuft bis zum 15. Juni 2012.

Weitere Informationen sowie bisherige PreisträgerInnen finden Sie unter:
http://www.gender-und-diversity.uni-erlangen.de/gleichstellung/preise-wettbewerbe/gleichstellungspreis/

Die diesjährige Verleihung des Gleichstellungspreises findet am Montag, den 05. November 2012 im Rahmen des „Dies academicus“ statt. Die Universitätsleitung und das Büro für Gender und Diversity, vormals Büro der Frauenbeauftragten, freuen sich auf zahlreiche Bewerbungen.