Inhalt

Emerging Talents Initiative (FAU)

Die FAU hat es sich zum Ziel gesetzt, herausragende Projekte und Talente frühzeitig zu erkennen und zu fördern. Während bei der „Emerging Fields Initiative“ (EFI) interdisziplinäre Großprojekte im Mittelpunkt stehen, richtet sich die „Emerging Talents Initiative“ (ETI) an exzellente Nachwuchswissenschaftlerinnen und Nachwuchswissenschaftler. Sie sollen mit Hilfe einer ETI-Förderung die Möglichkeit bekommen, sich ihre wissenschaftliche Eigenständigkeit aufzubauen und sich in der Forschung zu etablieren.

Bewerben können sich promovierte Nachwuchswissenschaftler/-innen der FAU bis zu sechs Jahre nach der Promotion, die weder habilitiert sind, noch die Zwischenevaluierung auf dem Weg zur Juniorprofessur durchlaufen haben. Besondere Berücksichtigung finden Förderanträge von  Erstantragstellenden und weiblichen Bewerberinnen.

Weitere Informationen

Bewerbungsfrist: September 2018

Infoveranstaltungen zu den Förderlinien des ERC

Mit den Grants des European Research Council (ERC) fördert die Europäische Union exzellente Forschung aus allen Wissenschaftsbereichen. Die Förderung richtet sich an herausragende Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aller Karrierestufen. Die Projektthemen können frei gewählt werden.

Folgende Informationsveranstaltungen sind geplant:

15.05.2018: ERC Advanced Grant
Zielgruppe sind Wissenschaftler/innen mit einer exzellenten Erfolgsbilanz in den vergangenen 10 Jahren, Förderung 2,5 Mio. Euro über max. 5 Jahre
16.00-18.00 Uhr im Kollegienhaus, Universitätsstraße 15, Raum 0.023, EG, rechts
Anmeldung bis 7. Mai 2018

26.06.2018: ERC Starting Grant
Zielgruppe sind Wissenschaftler/innen 2-7 Jahre nach der Promotion, Förderung 1,5 Mio. Euro über max. 5 Jahre
16.00-18.00 Uhr im Kollegienhaus, Universitätsstraße 15, Raum 0.023, EG, rechts
Anmeldung bis 18. Juni 2018

23.10.2018: ERC Consolidator Grant
Zielgruppe sind Wissenschaftler/innen 7-12 Jahre nach der Promotion, Förderung 2 Mio. Euro über max. 5 Jahre
16.00-18.00 Uhr in der Halbmondstr.6-8, Seminarraum 2.048
Anmeldung bis 15. Oktober 2018

Die Anmeldung ist bis zum jeweiligen Termin unter der folgenden E-Mail-Adresse möglich: julia.kinzler(at)fau.de

Fakultätsfrauenpreis 2018

Im Rahmen des Fakultätsfrauenpreises werden besonders begabte Doktorandinnen und Habilitandinnen der Rechts- und Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät ausgezeichnet und gefördert. Mit diesem Preis werden pro Jahr und Fachbereich die besten Promotions- und Habilitationsvorhaben von Doktorandinnen und Habilitandinnen der Fakultät prämiert. Der Preis wird ab dem Jahr 2018 in Form von Sachmitteln in Höhe von 10.000 Euro zur Finanzierung des Promotions- bzw. Habilitationsprojektes verliehen

Weitere Informationen

Bewerbungsfrist: 14.05.2018