DVAG Praxisforum Immobilien am 29.1.

Geographen sind aus der Immobilienwirtschaft nicht mehr wegzudenken. Von der ersten Standort- und Marktanalyse, über die Projektentwicklung bis hin zur Nachnutzung sind hier unzählige ‚Researcher‘ oder ‚Consultants‘ anzutreffen. Die besondere Eignung der Geographen ergibt sich aus ihrer Kompetenz in planerischen, ökonomischen, aber auch sozialen Fragestellungen. Punkten können sie ferner mit ihrem Methoden-Portfolio: Empirische Markt- und Sozialforschung, Regionalanalysen sowie Geoinformationssysteme spielen hierbei eine zentrale Rolle.

Im Rahmen des 11. Praxisforums Geographie diskutieren drei Geographen ihren vielseitigen Berufsalltag in der Immobilienbranche. Die Podiumsdiskussion dient der Berufsorientierung von Geographie-Studenten und gewährt Einblicke in Berufseinstieg, Karriereplanung und Praxisalltag. Im Anschluss besteht natürlich die Gelegenheit zum ausgiebigen Netzwerken!

Das Praxisforum ist eine Kooperationsveranstaltung des DVAG-Regionalforums Erlangen-Nürnberg mit der Alumniarbeit der Fränkischen Geographischen Gesellschaft sowie mit tatkräftiger Unterstützung der Fachschaftsinitiative Geographie.

Datum/Zeit
29. Januar 2018
18:30 – 21:00

Veranstaltungsort:
Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg
Hörsaal C, Kochstraße 4, 91054 Erlangen

Teilnahmegebühr:
keine

Ansprechpartner:
Simon Reichenwallner
simon.reichenwallner@energieregion.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.