8. Praxisforum Geographie: Unternehmensberatung

Montag, 13. Juni 2016, 18.30 Uhr
Friedrich-Alexander-Universtität Erlangen-Nürnberg
Institut für Geographie
Hörsaal C, Kochstraße 4/4, 91054 Erlangen

Consulting ist in der Geographie schon seit langer Zeit kein Fremdwort mehr. Aber arbeiten Geographen auch dezidiert als Unternehmensberater? Ja, denn spätestens wenn raumbezogene Fragestellungen ins Spiel kommen, können Geographen punkten – sei es in der Handelsberatung, der Immobilienbranche oder bei Industrieunternehmen.

Im Rahmen des Praxisforums diskutieren zwei Geographen ihren vielseitigen Berufsalltag in der Unternehmensberatung:

Köppe

Philipp Köppe
Rödl & Partner
Nürnberg

Philipp Köppe M.A. ist Unternehmensberater im Bereich Gesundheitswirtschaft bei Rödl & Partner. Im Fokus steht dabei die Beratung von Pflegeeinrichtungen, Kliniken, Krankenkassen, Medizinischen Versorgungszentren oder Wohlfahrtsverbänden. Das Spektrum reicht von der Prozessberatung über die betriebswirtschaftliche Beratung bis hin zu Sanierungs- und Restrukturierungsberatung sowie Interimsmanagement.

Magdalena Blank
Markt und Standort
Erlangen

Dipl.-Geogr. Magdalena Blank ist Projektleiterin bei Markt und Standort. Zu Ihren Aufgabenbereichen gehört die Beratung von Banken und Einzelhandelsbetreibern. Sie ist zuständig für die Organisation, Verarbeitung und Aufbereitung von Standort- und Geodaten, die für die Analysen notwendig sind.

 

Die Podiumsdiskussion dient der Berufsorientierung von Geographie-Studenten und gewährt dabei Einblicke in Berufseinstieg, Karriereplanung und Praxisalltag. Im Anschluss besteht die Möglichkeit zum Austausch und zum Kennenlernen der Referenten in gemütlicher Runde!

Das Praxisforum Geographie wird organisiert vom DVAG-Regionalforum Erlangen-Nürnberg in Kooperation mit der Alumni-Arbeit der Fränkischen Geographischen Gesellschaft. Die Fachschaftsinitiative Geographie (FSI) sorgt im Anschluss für das leibliche Wohl.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.