Germanistik und Komparatistik an der FAU: Blog

Suche


27.10.: K. Pupp Spinassé, Deutsche Sprachinseln in Brasilien

Andreas Blombach, 16:29 Uhr in Germanistik, Sprachwissenschaft, Veranstaltung, Vortrag

Der Lehrstuhl für Germanistische Sprachwissenschaft lädt herzlich zu einem Gastvortrag ein, der durch die Germanistische Institutspartnerschaft (GIP) des Departments Germanistik und Komparatistik mit der Universität Porto Alegre (Brasilien) ermöglicht wird:

Prof. Dr. Karen Pupp Spinassé (Porto Alegre):
Deutsche Sprachinseln in Brasilien

Zeit: Donnerstag, 27.10.2016, 12.15-13.45 Uhr
Ort: Erlangen, Bismarckstraße 1a, Raum 00.021 (alte Mathematik, Seminarraum im EG rechts)

Berühren der Vermittlung – Descartes’ Stöcke und das Greifen nach der Ferne

Isabelle Urban, 14:25 Uhr in Allgemein, Germanistik, Komparatistik, Literatur, Literaturgeschichte, Literaturwissenschaft, Vortrag

Gastvortrag von Prof. Dr. Florian Sprenger (Goethe-Universität Frankfurt a.M.): Berühren der Vermittlung – Descartes’ Stöcke und das Greifen nach der Ferne

Zeit: Donnerstag, 3. Nov. 2016, 10.30 – 11.30 Uhr

Ort: Seminarraum Jordanweg 2, Erlangen (Fachbereich Theologie, Religions- und Missionswissenschaften)

Es ergeht herzliche Einladung!

Veranstalter: Arbeitsgruppe ‚Berührung – Literarische Formen und kulturelle Praktiken‘

Kontakt: Dr. Sandra Fluhrer, Lehrstuhl für Komparatistik, sandra.fluhrer@fau.de, Tel. 09131 85 22913

 

 

21.-23.10.16: ELINAS-Symposion: Narrative, Cognition & Science Lab

Eveline Boehm, 9:37 Uhr in Allgemein, Germanistik, Tagung, Konferenz

ELINAS-Symposion: Narrative, Cognition & Science Lab

ELINAS – Center for Literature and Natural Science

Ort: FAU Erlangen, Orangerie, Schlossgarten 1
Zeit: Freitag, 21.10. – Sonntag, 23.10.2016

Das Tagungsprogramm finden Sie anbei.

Anmeldung ist erwünscht an: michael.sinding@fau.de.

Wir würden uns freuen, Sie auf dem Symposium begrüßen zu dürfen!

Mit einem herzlichen Gruß

 

Ihre Aura Heydenreich, Klaus Mecke und Michael Sinding

7.-9.10.16: Kafkas China. Kulturwissenschaftliche Lektüren

Eveline Boehm, 8:05 Uhr in Allgemein, Germanistik, Tagung, Konferenz

Ort:  Ausstellungsraum der (neuen) UB, Schuhstraße 1a.
Die Tagung ist eine Kooperation der Deutschen Kafka-Gesellschaft, des Lehrstuhls für Neuere deutsche Literaturgeschichte und der Sinologie Erlangen.
Es ergeht herzliche Einladung.

Plakat Kafkas China

Kafkas China

Ansprechpartnerin:

Dr. Agnes Bidmon

FAU Erlangen-Nürnberg
Neuere deutsche Literaturwissenschaft/Elitestudiengang Ethik der Textkulturen

Bismarckstraße 191054 Erlangen

Tel: 09131/85-22612Fax: 09131/85-22056

www.kafka-gesellschaft.de

www.facebook.com/DeutscheKafkaGesellschaft

Nach oben