Reich_24766_MR.indd

Die „Bayerische Akademie des Schreibens“, eine Kooperation von sechs Universitäten und dem Literaturhaus München, lädt zu einer Lesung mit anschließendem Gespräch im Innenhof der Stadtbibliothek Erlangen ein:

Freitag 15.01.2016, 19:30 Uhr im Palais Stutterheim in Erlangen

Die Autorin und ZEIT-Bloggerin Annika Reich, die zusammen mit dem Lektor Lars Claßen das Schreib-Wochenende für Studierende leitet, liest aus ihrem neuen Buch Die Nächte auf ihrer Seite.
Reichs Roman zeigt an den Schauplätzen Berlin und Kairo die Untiefen moderner Beziehungen und die Allgegenwärtigkeit des Politischen am Beispiel zweier Frauen in den Wirren der Arabischen Revolution.

Links:
• http://www.literaturhaus-muenchen.de/bayerische-akademie.html
• http://annikareich.net/