Schlagwort-Archiv: Retouren

Kreislauf des Irrsinns

Demnächst schließen komplette Ladenzeilen der Innenstädte, weil wir so enthusiastisch online einkaufen – auch, weil beim Online-Einkauf die Retoure so verführerisch einfach ist: Was nicht gefällt, wird zurückgeschickt. Die Rücksendung ist schon lange keine Verlegenheitslösung mehr, sondern Teil der Attraktivität des Online-Konsums. Das zeigt auch eine aktuelle Umfrage des Hamburger Meinungsforschungsinstituts Nuggets: Zwei Drittel der befragten Online Shopper im Alter unter 30 Jahren hegen ber...

Weiterlesen

Das Paket-Dilemma

Weihnachten – ist vorbei? Nicht für die Paketdienste. Denn nach dem Fest rollt die Retouren-Lawine. So gigantisch sie auch ist, ist sie nur ein Teil eines viel größeren Paket-Dilemmas. Gleichlautend der Titel einer Studie von PricewaterhouseCoopers (PwC), die erst im Dezember erschienen ist: „Wege aus dem Paket-Dilemma.“ Welches Dilemma? Das Haupt-Dilemma: Das Paketaufkommen wächst und wächst wie wild – nicht aber die Flotte der Pakettransporter oder das Heer der Paketboten. Geht auch gar ...

Weiterlesen

Handel ist Wandel

Was haben Sie letzte Woche Schönes, Nützliches, Notwendiges oder Ausgefallenes gekauft? Und wie? Im Laden gewesen? Oder online? Oder beides? Online informiert und dann stationär gekauft. Oder leider umgekehrt: Im Laden sich gratis (leider nicht – für den Händler – kostenlos) beraten lassen und dann preisgünstiger online gekauft. Alles geht, alle Kanäle werden bekauft, weshalb man auch von Cross-Channel, Multi-Channel oder Omni-Channel spricht. Oder neuerdings von Noline-Handel. Online kennen ...

Weiterlesen

Omni Channel

Internet oder Innenstadt? Wo kaufen Sie ein? Die Medien machen ja gerne einen Kampf „David gegen Goliath“ aus der Frage und kassandern unheilschwanger den „Tod der Fußgängerzonen“. Das war vielleicht ganz, ganz früher so – also vor knapp drei Jahren, zu Zeiten von „Multi Channel Shopping“. Heute ist das schon wieder anders. Heute haben wir Omni Channel („multi“ – viele, „omni“ – alles): Alles geht. Ich muss nicht mehr zwischen online und echt trennen. Alles fließt ineinander. Ich bestelle zu...

Weiterlesen

Lieber Paketbote!

Jetzt tost wieder die Paketflut. Alle Jahre wieder. Die Paketdienste haben Hochsaison, die Paketzusteller vollbringen olympische Höchstleistungen. Mehr als 20.000 Saisonkräfte stellen allein die vier größten Paketdienstleister zusätzlich ein. Das Heer der Post-Zusteller zum Beispiel wächst von regulär rund 70.000 auf saisonbedingt nun 80.000 an. Noch beeindruckender ist das Volumen der Lawine: Die reine Anzahl der Sendungen verdoppelt sich in der Weihnachtszeit. Leider fällt diese auf Dezember. ...

Weiterlesen

Der schlimmere Killer

„Du ruinierst den lokalen Einzelhandel!“, wirft eine gute Bekannte häufig ihrer munter online-bestellenden Tochter vor. „Dafür schone ich die Umwelt!“ kontert die Tochter unbeeindruckt. Gutes Argument. Aber stimmt es? Wer ist der schlimmere Umwelt-Killer? Mutter oder Tochter? Die Mutter pustet beim Einkaufen mit dem Auto Schadstoffe in die Luft, die Tochter via Paketboten. Wer macht es richtig (im Sinne der Umwelt)? Diese Frage tobt nicht nur im Internet, sie wird auch unter Experten heiß dis...

Weiterlesen

Das Terminator-Problem

„I‘ll be back”, sagt der Terminator im Film. Beim E-Commerce möchte man das tunlichst vermeiden. Man möchte nicht, dass etwas zurückkommt. Doch es kommt. Und wie. Deutschland ist nicht nur Fußball-, sondern auch Retouren-Weltmeister. Bei großen Modehäusern kommt bis zur Hälfte der Auslieferungen postwendend wieder retour. Und wenn wir schon beim Fußball sind: Vor der Fußball-WM schnell einen neuen Fernseher oder vor der Hochzeit im Verwandtenkreis schnell eine neue Garderobe zu bestellen und ...

Weiterlesen