Alle Artikel von Prof. Dr.-Ing. Evi Hartmann

Chaos in Dover?

Der Brexit kommt – und in Dover werden sich die LKW’s stauen. Zu Tausenden. Pro Tag gehen in Dover circa 11.000 Laster durch. Wenn sie durchgehen. Kommt der harte, ungeregelte Brexit, gehen sie eben nicht mehr glatt durch, weil Großbritannien dann plötzlich Ausland ist und eine komplette Zollabfertigung benötigt. Und weil man auf die Schnelle nicht mehrere Hundertschaften neuer Zollbeamten rekrutieren kann. Das heißt, nach zehn Tagen stehen in Dover dann über 100.000 Laster in der Pampa – ja ...

Weiterlesen

Ziemlich steil

Kennen Sie das schon? Spannend, innovativ: ein Projekt namens „Endless Runway“. Was ist das? Wie der Name schon sagt: eine endlose Start- und Landebahn. Endlos, weil sie kreisförmig ist. Man muss sich das wirklich mal im Internet anschauen; unter dem Projektnamen finden Sie Bilder und Videos genug: eine tatsächlich kreisrunde Start- und Landebahn eines Flughafens; kein Anfang und kein Ende. Mit durchgängiger Steilkurve, Durchmesser des Kreises etwa 3,5 km. Steht wo? Bislang noch auf dem Konzep...

Weiterlesen

Wer ist dafür verantwortlich?

Es war wieder einmal eine schlimme Schlagzeile: In Brasilien bricht der Damm einer Eisenerz-Mine. Die entfesselte Sturzflut aus Wasser und Schlamm tötet vermutlich 300 Menschen. Wer ist dafür verantwortlich? Einfache Frage, einfache Antwort: Natürlich jene, die Mängel verursacht, „übersehen“ oder nicht gemeldet haben. Sonst niemand? Was ist mit jenen, die das Eisenerz kaufen? Und jenen, die das verarbeitete Eisenerz zu Karosserie- und anderen Teilen weiterverarbeiten? Tragen sie keine Verantwor...

Weiterlesen

Entlastung der letzten Meile

Man muss nicht den Diesel verbieten, um die Luft in den Städten wieder sauber zu kriegen. Es geht auch klüger. In London zum Beispiel. Dort testen der Automobilhersteller Ford und der Logistikdienstleister Gnewt Cargo derzeit ein leicht revolutionäres Konzept der Paketzustellung auf der letzten Meile. Ford stellt dabei die E-Transporter und die Software zur Verfügung. Kern des Konzepts: Anstatt dass der Transporter und sein Fahrer wie bisher üblich von Haustür zu Haustür zuckeln und die Sendu...

Weiterlesen